Schalen aus Holz sind als Instrumente der Kochkunst schon lange Zeit Bestandteil menschlicher Kultur. Als Sinnbild für eine schöpfende Hand wurden sie bereits von unseren frühen Vorfahren benutzt, um gesammelte Lebensmittel und Wasser aufzubewahren. Eine Schale nimmt Inhalte auf, behält sie, und repräsentiert dabei das Prinzip der Verdichtung – eines der Grundprinzipien beim Kochen.

140.00

Linde

160.00

Berg-Ulme

90.00

Eiche

Holzschalen zeigen einen Teil der Entwicklungsgeschichte des Baums, aus dem sie geschnitzt wurden. Im zyklischen Wandel der Jahreszeiten entstehen im Holz Wachstums-Ringe, an denen die Zeitdauer ablesbar wird, die ein Baum braucht, um dieses lebende Gewebe zu bilden. Die Beständigkeit dieser Lebewesen ist für uns nicht mehr vorstellbar, wenn wir daran denken, dass einige Individuen über 6000 Jahre alt werden!

Schalen_1388_web
140.00

Berg-Ulme

125.00

Feld-Ulme

Um eine lange Lebensdauer der Schalen zu erreichen verwende ich nur ausgesuchte Hölzer, deren fein geschliffene Oberflächen ich mit natürlichem Wachsöl versehe, wodurch diese vor Feuchtigkeit und Verunreinigungen geschützt sind. 

Bowl with Rice

Große Schalen fertige ich aus einem massiven Stück Holz, welches in der Rohform auch über 40kg schwer sein kann. Beim Trocknen schrumpft das Holz und es entstehen Spannungen, die sich normalerweise in der Bildung von Rissen lösen. Um dies zu vermeiden, wird zu Beginn, während das Holz noch viel Wassergehalt hat, ein frischer Baum grob in die Form der gewünschten Schale gebracht – die Rohlinge werden „nass“ vorgedrechselt. Danach erfolgt eine sanfte Trocknung über mehrere Monate, damit sich die Spannungen, die beim Austrocknen im Holz entstehen, in Verformungen lösen können, ohne dass es zu Rissen kommt. Wenn die Feuchtigkeit des Rohlings vollständig im Gleichgewicht mit  seiner Umgebung ist, wird die Schale erneut in die Drexlbank eingespannt und fertig rund und glatt gedrechselt.

Die Trocknungsdauer in Monaten entspricht ungefähr der Anzahl an Portionen Salat, welche die Schale fassen kann. Bei großen Familien-Schalen dauert die Trocknung bis zu 8 Monaten, mittelgroße Schalen sind üblicherweise in 2-3 Monaten getrocknet.

In meiner Werkstatt liegen immer einige bereits vorgetrocknete Schalen-Rohlinge, die nur darauf warten, fertig gedrechselt zu werden!